Über uns

Die Alternative zum Pflegeheim

Rufen Sie uns an

03327-5716742

Bürozeiten

Mo. - Fr.: 9:00 - 18:00 Uhr

Schreiben Sie uns

info@care-vita.de

Die Idee

Im Jahr 2017 trafen sich drei Unternehmer mit dem Vorhaben einen Pflegedienst zu gründen. Die Unterbringung von Pflegebedürftigen in einem Pflegeheim - und den damit möglichen Verlust der Selbstbestimmtheit - zu vermeiden, war Ziel dieses Vorhabens.

Der Name “Care Vita” steht  für diesen 2018 gegründeten ambulanten Pflegedienst. Die Symbiose der Namensbestandteile - Care (Pflege) und Vita (Leben) - lässt in dreierlei Hinsicht die Philiosophie unseres Unternehmens erkennen:

Care - englisch, Vita - Latein (bzw. italienisch)

Pflege geht über Grenzen hinaus! Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht keine Sprache, keine Nationalität, sondern der Mensch mit seiner Individualität und seinen Bedürfnissen!

Pflege bezieht sich auf das Leben und nicht auf das Erbringen einzelner Leistungen!

Was für den einen Menschen wichtig ist, hat für den anderen möglicherweise keine große Bedeutung. Das heißt für uns, professionelles Pflegehandeln muss immer daran gemessen werden, was es für das Leben und Erleben des betroffenen Menschen bedeutet.

Pflege gehört ins Leben! Pflege zu benötigen ist nicht außergewöhnlich. 

Der zu pflegende Mensch darf nicht "ausgegrenzt" werden, sondern muss Unterstützung zur Teilhabe am Leben bekommen, wo ihm/ihr dies aus eigener Kraft nicht möglich ist!

Professionelle, individuelle, bedürfnisorientierte Pflege in den eigenen vier Wänden übernehmen, unterstützen, beraten und begleiten -

dafür stehen wir!

Der Hintergrund

Der Mensch wird geboren, lernt, arbeitet, gründet eine Familie oder auch nicht, wählt sein Umfeld...

Das Leben formt ihn, seine Biografie prägt ihn, gewohnt selbst Entscheidungen für sich zu treffen gestaltet er Abläufe, Bekanntschaften, Wohn- und Lebensverhältnisse.

Dann kommt das Alter. Die Kräfte schwinden, Krankheiten treten auf und schränken die Möglichkeiten erheblich ein. Nach und nach ergibt sich zunehmende Pflegebedürftigkeit und die Notwendigkeit von Betreuung.

Irgendwann dann die Einsicht: "In meinem gewohnten Umfeld ist eine ausreichende Versorgung nicht mehr sicherzustellen." Der Umzug in ein Pflegeheim scheint unausweichlich.


STOP!

Ist dieser Schritt wirklich notwendig? "Muss ich - ein 'Mensch' mit meiner eigenen Biografie, meinen eigenen Empfindungen, meiner eigenen Persönlichkeit und meinen eigenen Gewohnheiten - mich dem 'notwendigen' Tagesrhythmus eines durchorganisierten Pflegeheims unterordnen? In einem Zweibettzimmer meine Privatsphäre schmerzlich missen?"

Lösung: Die Alternative zum Pflegeheim

Eine Alternative zum Pflegeheim ist die Pflege und Betreuung in den eigenen vier Wänden. Ein Objekt in dem Wohnraum vermietet und parallel dazu die notwendige Pflege, Betreuung und Gemeinschaft angeboten wird. Ein Ort, an dem ich die notwendige Hilfe erhalte, ohne meine Selbstbestimmtheit opfern zu müssen!

Unsere Vision

Care Vita steht für diese Alternative zum Pflegeheim und möchte dazu beitragen, dass sich Wohnformen dieser Art verbreiten und zunehmend von der Alternative zur Normalität werden!

Das Leitungsteam

Stephanie Gräber
- Geschäftsführerin -

Thomas Swiderski - Gesellschafter der Care Vita GmbH

Thomas Swiderski
- Gesellschafter -

Doris Banckow - Pflegedienstleiterin

Doris Banckow
- Pflegedienstleiterin -

Steffen Gräber - stellvertretender Geschäftsführer der Care Vita GmbH

Steffen Gräber
- stellv. Geschäftsführer -

© Copyright 2021 Care Vita GmbH. Alle Rechte vorbehalten.